ProHolz

Clusterinitiative proHolz Schwarzwald

Netzwerk und Plattform für Forst, Holz und Holzbau

Die regionale Clusterinitiative proHolz Schwarzwald wurde zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Forst- und Holzwirtschaft gegründet. Die Initiative besteht aus elf südbadischen Partnerinstitutionen. Sie fördert die Holzverwendung. Wichtige Grundlage dieser Initiative ist der hohe Stellenwert von Wald und Holz in der Region.

Aufgaben

Unsere Kompetenzen im Überblick

Referenzen

Holzbau im Schwarzwald

Aktuelle Termine

Veranstaltungen zu den Themen Wald, Holz und Holzbau in Südbaden

Holz - einfach Erstaunlich

Holz ist ein Wunderwerk der Natur. Denn erst mit dem Holzinhaltsstoff Lignin haben es Pflanzen geschafft eine begrenzte Dimension zu überwinden.

Holz - Ist Abwechslung

Die Atmosphäre in einem Holzhaus ist warm und ruhig. Geborgenheit und Design können mit dem Naturbaustoff wunderbar vereint werden.

Holz- Bauen mit Leidenschaft

Holzbauten sind vielfältig, lebendig und nachhaltig. Das können Sie nicht nur sehen und riechen, sondern vor allem auch spüren und erleben.

Der Wald in Worten

Er weckt Emotionen und Sehnsüchte in uns; er ist Vergangenheit und Zukunft zugleich. Der Wald ist auf dem aufsteigenden Ast im Hinblick auf Ökologie, Kultur und Ökonomie.

Holz - als Lebensraum

Holz kann neben seinen herausragenden Eigenschaften als Rohstoff noch weitaus mehr. Lassen Sie sich überraschen und überzeugen von einem einzigartigen Material.

Klimaschutz

Während der Photosynthese (z.B. Wachstum der Bäume) entsteht aus CO2 (Kohlenstoffdioxid) und H2O (Wasser) mit der Hilfe von Energie (Licht) C6H12O6 (Traubenzucker) und O2 (Sauerstoff).

Wettbewerbe mit Holz

Architektur mit Holz liegt voll im Trend. Viele Wettberwerbe und Auszeichnungsverfahren der Vergangen Jahre zeigen eindrucksvoll wie vielseitig Holz eingesetzt werden kann. Gestalten Sie mit!

Umfrage

Zufrieden? Wir freuen uns über ein Feedback von Ihnen zu unserer Homepage!

 

Teilnehmen

 

Holzbauförderung

Sie sind innovativ und holzaffin? Dann bewerben Sie sich um eines der umfangreichen Holzbauförderprogramme.